Skip to main content

Das ist Freifunk

Entdeckst Du ein WLAN mit dem Namen „Freifunk“, dann kannst Du Dich mit diesem direkt verbinden und hast sofort Zugriff auf das Internet.

  • Ohne Anmeldung.
  • Ohne zeitliche Begrenzung.
  • Ohne Volumenbeschränkung.
  • Ohne störende Startseite.

Einfach Freifunk.

Mitmachen

ff_netz_entstehtJe mehr bei Freifunk mitmachen, desto besser wird das Netz.

Mitmachen ist wirklich einfach: Ein Router für wenige Euro an Deinem Internet-Anschluss sorgt für einen neuen Freifunk-Knoten.

Mit Freifunk bietest Du so Deinen Gästen und Freunden eine simple Art des Internetzugangs ohne großen Aufwand für Dich.

Die Infrastruktur im Hintergrund wird über freiwillige Spenden und Mitgliedsbeiträge an den Freifunk Rheinland e.V. finanziert.

Welchen Router brauche ich?

Teilen leicht gemacht

ff_netz_entsteht_01Router aufgestellt und in wenigen Minuten eingerichtet. Schon läuft Freifunk bei Dir.

Um die Infrastruktur dahinter, die leicht zu bedienende Freifunk-Firmware und die leidige „Störerhaftung“ kümmert sich der Verein. Mit Freifunk musst Du Dich nicht mehr um die Bereitstellung von einfachem, unbegrenztem Internet sorgen.

Teilen war noch nie so einfach.

Mitglied im Verein werden

Ein Netzwerk entsteht

Freifunk ist nicht nur besonders einfach, sondern auch besonders intelligent: Stehen Freifunk-Router in „Sichtweite“ zueinander, verbinden diese sich selbständig und bauen so nach und nach ein Netz untereinander auf.

Bei dir ist die Internet Leitung ausgefallen, aber dein Freifunk-Knoten noch zum Nachbar verbunden?

Hallo Internet, über Freifunk!ff_netz_entsteht_02

Zeig es allen

Wir helfen dir Freifunk bekannter zu machen. Komm zu unserem regelmäßigen Treffen und erhalte Aufkleber, die du auf den Router kleben kannst. Außerdem haben wir Plakate und Aufkleber für’s Schaufenster.

WPIMG_Plakat_Freies_WLAN_FF-ELER_01

Download als PDF