Skip to main content

Freifunk Eschweiler zu Besuch bei SPD Fraktion

Am Montag den 09.11.2015 stand bei der SPD Fraktion in Eschweiler das Thema Freifunk auf der Tagesordnung. Ins Rathaus war Samuel Hillesheim eingeladen, der sich für die Verbreitung von Freifunk in Eschweiler einsetzt. In einer Präsentation erläuterte Samuel Hillesheim die Funktionsweise von Freifunk – verständlich für jedermann. Zur Veranschaulichung hatte er außerdem verschiedene Geräte mitgebracht, die für den Betrieb von Freifunk geeignet sind. Anschließend konnten Fragen aus der Fraktion wie z.B. zum Thema der „Störerhaftung“ und technischen Voraussetzungen geklärt werden.

Zuvor hatte sich auch Bürgermeister Bertram in einem Termin mit Samuel Hillesheim und Felix Bosseler (Freifunk Aachen) positiv gegenüber Freifunk geäußert. Er sieht dies als einen Mehrwert für die Stadt Eschweiler an. Er betonte, dass dieses Thema für die Bürger von Eschweiler ein weiterer wichtiger Schritt in eine digitale Zukunft sei. Die Stadt werde nun prüfen, für welche öffentliche Anlagen die Technik sinnvoll einzusetzen ist.

Gerne stellt Samuel Hillesheim Freifunk auch in weiteren Fraktionen aus Eschweiler vor. „Es handelt sich hier um ein Parteiübergreifendes Thema“, so Hillesheim. Am Dienstag, den 10.11.15 findet um 19:00 Uhr ein Infoabend für alle Interessierte aus Eschweiler im Haus Lersch statt. Wenn auch Sie das Thema näher kennen lernen möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne vereinbaren wir einen Termin.